Stand der Wissenschaft und deren Empfehlungen zum Stromnetzausbau

Im Folgenden zitieren wir schriftliche Originalaussagen des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) sowie dem ECOLOG-Institut, das bereits Auftragsstudien sowohl vom Bundesamt für Strahlenschutz als auch dem Deutschen Bundestag durchführte.

 

Wir meinen, dass diese Sachaussagen VOR Trassenfixierungsowohl der aktuellen als auch der zukünftig betroffenen Wohnbevölkerung zugänglich gemacht werden sollte.  

 

Wir hoffen, dass diese Originalzitate auch in der Raumordnung zumindest indirekt Berücksichtigung finden.